Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Bregenzer Festspiele 2018 - CarmenBregenzer Festspiele 2018 - CarmenBregenzer Festspiele 2018  mit dem Raddampfer Hohentwiel 

Nach dem übertragenden Erfolg der letzten Jahre wieder eine Oper der Superlative  "Carmen"

 20. Juli 2018 - 21.15  Uhr 
weitere VORSTELLUNGEN : 
20., 21., 22., 24., 26., 27., 28., 29. & 31. Juli 2018    
1., 2., 3., 4., 5., 7., 8., 9., 10., 11., 12., 14., 15., 17., 18. und 19. August 2018 

 

Das Kulturerlebnis am Bodensee - Das Spiel auf dem See -

Finster lässt es Moses in ganz Ägypten werden, damit die Israeliten endlich aus der Gefangenschaft freigelassen werden. Der Pharao zeigt sich schließlich nachgiebig und verkündet ihnen die Freiheit. Sein Sohn aber fürchtet nun um seine heimliche Liebe zu einer Hebräerin und stachelt seinen Vertrauten auf, den Pharao von seinem Beschluss abzubringen. Der Plan gelingt, den Israeliten bleibt nur die Klage um ihren ausweglosen Zustand. Moses bittet seinen Gott um noch brutalere Hilfe. Mit der Wahl des alttestamentarischen Stoffs umging Gioachino Rossini das herrschende Verbot, Opern während der Fastenzeit aufzuführen. Tatsächlich enthält Moses in Ägypten (Mosè in Egitto) aber sämtliche Zutaten einer großen Oper, vor allem durch die verborgene Liebesgeschichte des ägyptischen Thronfolgers. Das berührende Gebet der gefangenen Israeliten ist bis heute das bekannteste Stück aus Rossinis Oper.

Alljährlich, im Juli und August, verwandelt die weltgrößte Seebühne in Bregenz den Bodensee in eine stimmungsvolle Festspielregion.
Die Schönheit der Kulisse sowie außergewöhnliche  Bühnenbilder machen die  Bregenzer Festspiele weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Insbesondere das Spiel auf dem See auf der weltgrößten Seebühne im Bodensee ist ein Anziehungspunkt für eine große Anzahl von Besuchern

Programm Bregenzer Programm Hohentwiel 

Individuelle Anreise an den Bodensee 
Bei Fluganreisen nach Friedrichshafen Emfang und Abholung vom Flughafen durch Lindauer Reisebüro und Transfer in das gebuchte Hotel nach Lindau am Bodensee
Bei Bahnanreisen mit Zielbahnhof Lindau  Empfang und Abholung vom Bahnhof Lindau durch Lindauer Reisebüro und Begleitung in das  gebuchte Hotel am Bodensee.

4**** Hotel Reutemann/SeegartenHotel Seegarten Reutemann LindauHotel Seegarten Reutemann Lindau

Traditionelles 4**** Hotel direkt an der verkehrsfreien Seepromenade im Herzen der historischen Inselstadt gelegen mit Blick auf die Lindauer Wahrzeichen Löwe und Leuchtturm sowie auf das österreichische und schweizerische Alpenpanorama.
Ein  Haus mit stilvollem und persönlichem Ambiente, individuell gestaltete  Zimmern , gemütlicher Hotelhalle, Restaurant und Seeterrasse mit wunderschönem Blick über den Bodensee bis zu den Alpen.

Alle Einrichtungen mit dem baulich verbunden en  Schwesternhotel Bayerischer Hof können mitbenutzt werden. Beheiztes Freischwimmbad (ca. 13 x 8 m, Ostern- Oktober), Garten mit Liegewiese, Liegestühle mit Sonnenschirmen. Wellnesscenter mit verschiedenen Saunen, Dampfbad, Caldarium, Eisregen, Tropendusche und Fitnessraum ,Solarium, Massagen.    

oder im ...... 

5 *****  Hotel Bayerischer Hof in LindauHotel Bayerischer Hof LindauHotel Bayerischer Hof Lindau

Traditionsreiches First-class-Hotel mit internationalem Flair. Direkt an der Lindauer Seepromenade gelegen bietet der Bayerische Hof seinen Gästen  97 großzügige und individuell gestaltete Zimmer und Suiten mit elegantem Ambiente für höchste Ansprüche.
Neben einem Wellness-Center mit Sauna, Sanarium, Dampfbad und Caldarium steht ein beheiztes Freischwimmbad (April bis Oktober) sowie ein Fitnessraum zur Verfügung. Im stilvollen Restaurant werden regionale und internationale Spezialitäten auf hohem Niveau serviert. In der Hotelbar verweilen Sie bei einer großen Auswahl an Getränken und Cocktails. Die elegante "Seegartenbar" und das trendige "Corner-Cafe" mit seinem klaren Design  runden das gastronomische Angebot des Hauses ab

 •   Flasche Wein und Obstkorb am Anreisetag zur  Begrüßung im Hotelzimme

Anschließend Stadtführung über die historische Insel Lindau.

Tag 2:

Geführte Stadtführung über die historische Insel Lindau mit ihren malerischen Häusern und seiner wunderschönen Fußgängerzone.

Folgen Sie  Ihrer Stadtführerin in die Stillen  Winkel von  Lindau. Entdecken Sie enge Gassen, originelle Brunnen, romantische Innenhöfe und versteckte Winkel. Der Rundgang führt über die Seepromenade, wo Leuchtturm und Löwe die bekannte Hafeneinfahrt  rahmen und sich der wuchtige Alte Leuchtturm, auch Mangturm genannt, erhebt. Weiter geht es zum Alten Rathaus, über die mittelalterliche Maximilianstrasse zum Marktplatz mit den beiden Kirchen und dem Stadtmuseum „Haus zum Cavazzen" mit seinen Wandmalereien.

Neben den zahlreichen bekannten Sehenswürdigkeiten kommen Sie auch an engen Gässchen und originellen Brunnen vorbei. Lassen Sie sich vom südlichen Flair dieser historischen Inselstadt verzaubern. 

Anschließend Besuch inkl. Führung im Stadtmuseum in Lindau. 

Am Tag der Aufführung gegen 17 Uhr Transfer durch Lindauer Reisebüro zum Hafen Bregenz. in Vorarlberg.

Stimmen Sie sich an Bord der Hohentwiel auf einen einzigartigen Abend ein. Bregenzer Festspiele mit der Hohentwiel Bregenzer Festspiele mit der Hohentwiel Das historische Dampfschiff "Hohentwiel" verkörpert mit seinen eleganten Details Raddampfer-Romantik pur.

Ob zu den Bregenzer Festspielen oder auf Gourmet- oder Dixiefahrt, auf dem Dampfschiff Hohentwiel wird eine Fahrt über den Bodensee zum besonderen Erlebnis

Im Hafen Bregenz gehen Sie um 18.00 Uhr an Bord des Raddampfers Hohentwiel und werden von der Servicecrew mit einem prickelnden Aperitif willkommen geheißen.

Während einer schönen 3 stündigen Rundfahrt erwartet Sie ein exquisites 4-gängiges Festspielmenü mit anschließendem Käsebuffet. 

Direkt bei der Seebühne legt die Hohentwiel nach der Festspielfahrt an, damit Sie ab 21.00 Uhr das Spiel auf dem See erleben können.

  • 1 Eintrittskarte für die Bregenzer Festspiele  der 1. Kategorie (auch als Hauskarten gültig)

Nach der Aufführung Stretch Limousinentransfer direkt von der Seebühne zurück nach Lindau in Ihr gebuchtes HotelStretchlimousine Bregenzer FestspieleStretchlimousine Bregenzer Festspiele

Am Abreisetag Begleitung  durch Lindauer Reisebüro zum Bahnhof Lindau oder individuelle PKW Abreise

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer  mit Seeblick , Dusche/WC wahlweise in 4 **** Hotel Seegarten/Reutemann oder in 5***** Hotel  Bayerischer Hof  Lindau jeweils  mit reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • Abholung und Empfang durch Lindauer Reisebüro vom Flughafen Friedrichshafen und Transfer ins gebuchte Hotel  gegen Aufpreis oder
  • Abholung und Empfang durch Lindauer Reisebüro vom Bahnhof Lindau und Begleitung ins gebuchte Hotel
  • 1,5 stündige Stadtführung durch Lindau
  • Eintritt inkl. Führung Stadtmuseum Lindau 
  • Transfer  am Tag der Aufführung nach Bregenz /Vorarlberg
  • 3 stündige Schiffahrt auf dem Bodensee auf dem historischen Raddampfer Hohentwiel
  • Aperetif
  • 4 - Gänge Menü mit anschließendem Käsebuffet
  • 1 Eintrittskarte in der 1. Kategorie  zum gebuchten Aufführungstermin
  • Nach der Aufführung Stretchlimousinentransfer  direkt von der Seebühne zurück in ihr gebuchtes Hotel auf der Lindauer Insel 
  • Am Abreisetag Transfer zum Flughafen Friedrichshafen gegen Aufpreis  oder Begleitung zum Bahnhof Lindau
  • Reiseleitung durch Lindauer Reisebüro während Ihres Aufenthaltes

Anreise täglich möglich vom 18.07. - 16.08.2018 Bitte fragen Sie die Termine für den historischen Raddampfer an ! 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?