Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Erlebnisrundreise Saudi Arabien Nationalflagge Erlebnisrundreise Saudi Arabien Nationalflagge Individuelle Erlebnis Rundreise Königreich Saudi Arabien 

 

 

Eindrücke von unseren Reisen


Reise zu den historischen Stätten des Königreichs Saudi Arabien

Termine:

09. 11 2020  –  24.11. 2020Rundreiseverlauf 15 Tage Saudi Arabien mit Lindauer ReisebueroRundreiseverlauf 15 Tage Saudi Arabien mit Lindauer Reisebuero

11. 01 2021  –  25.01.2021

01.02..2021  -  16.02.2021

22. 02  2021  – 09 03 2021

Reiseverlauf

Riyadh, Diriyyah, Shaqra, Ushaiqir, Uyun, Buraidah, Fayd, Thabah, Hail, Jubbah, Sakaka, Madr Castle, Al Khanafah, Tabuk, Al Bad, Magna, Tayma, Al Ula, Chaibar, weiße Vulkane, Al Nakhal, Jeddah, Riyadh

Besuche von 4 der 5 UNESCO Weltkulturerbestätten und 2 Tentativ Stätten in Saudi-Arabien

Geplante Flugzeiten mit Lufthansa

ab Frankfurt 12:20 Uhr Ankunft in Riad 19:55 Uhr
ab Jeddah nach Riyadh weiter nach Frankfurt

Alternativ sollte die Einreise aufgrund Corona nach Saudi-Arabien für Touristen noch nicht möglich sein  : 11. Jan. 2021 – 21. Jan. 2021

Zusammenfassung 15 Tage Erlebnis Rundreise  Saudi Arabien 

zum ausführlichen Reiseverlauf folgen Sie bitte dem Link: Reiseverlauf 

Alternativ Erlebnis Rundreise 12 Tage 
zum ausführlichen Reiseverlauf folgen Sie bitte dem Link Reiseverlauf 12 Tage

Diese individuelle Reise beginnt und endet in Riyadh der modernen Hauptstadt und Sitz des Königs vom Königreich Saudi Arabiens.

Unglaubliche Gebirgslandschaften wechseln mit weiten Wüsten, riesigen Dattel Plantagen, Oasen und Beduinen Dörfer und den Küsten des  Roten Meeres. Archäologische Höhepunkte, einmalige Kulturschätze, weiße Vulkane, sind die Höhepunkte der Reise.

Die Straßen sind gut bis sehr gut 2, 4 – 6 spurig ausgebaut. Da es immer wieder erforderlich wird „Off Road“ zu fahren wird die gesamte Reise mit hoch komfortablen Chevrolet Tahoe/Suburban durchgeführt.

1.Tag 

Frankfurt - Riyadh

Mittags Nonstop Flug mit Lufthansa und Ihrem Deutschen Reiseleiter ab Frankfurt nach Riad / Saudi Arabien. Ankunft am Abend. Transfer zum 5 *****Hotel Hyatt Place Riyadh Sulaimaniya

2. Tag 

Riyadh Sightseeing

Ursprung und Geschichte Saudi-Arabien - Besichtigung  des Musmak Fort,  National Museum im Murrab Palast, Besuch in Diriyyah (UNESCO Weltkulturerbe) , Ursprung der Familie Al Saud Abendessen im historischen Arabischen Lokal Übernachtung im 5 *****Hotel Hyatt Place Riyadh Sulaimaniya

3.Tag 

Riyadh – Shaqra - Ushaiqir – Buraidah - Uyun - Buraidah

Beginn der historischen Reise in den Norden ist Shaqra– Historischer 1.500 Jahre alter Ort, einer der ältesten Orte in der Najd Region. Wir fahren weiter in die nahe gelegene sehr gut restaurierte Altstadt von Ushaqir und weiter an Buraidah vorbei zum Felsen Sakhrat Antarah nach Uyun. Auf Einladung eines befreundeten Farmers in Uyun  besichtigen wir seine große Dattelfarm und haben dort mit dem Gastgeber Barbecue. Übernachtung im Hotel Golden Tulip in Buraidah

4.Tag 

Buraidah – Uyun - Fayd - Tabah - Ha'il

Nach dem Frühstück geht es weiter nach Fayd zur Führung durch eine der ältesten historischen arabischen Stätten und Besuch des angrenzenden Museums. Es geht nun nach Tabah zu dem Vulkankraterrand eines ca. 30Km im Durchmesser großen Kraters und einem in Nähe gelegenen innerhalb diese Riesenkraters gelegenen kleineren Krater. Nach einer Teepause in einem malerischen Tal erreichen wir Ha’il am südlichen Rand der Nafud Wüste bekannt durch die Durchquerung von Lawrence von Arabien auf  seinem Weg nach Akaba. Angekommen besichtigen den den Qishiah Palast und das A’arif Fort.
Übernachtung Hotel Pinetree Suites in Ha‘il , Abendessen in Hail im Hotel.

5.Tag 

Ha'il – Jubbah – Rafaji - Sakaka

Morgens Fahrt nach Jubbah (UNESCO Weltkulturerbe), zu einer Vielzahl von  4.500 Jahre alten Petroglyphen und Besuch des Museums. Nun geht es ca. 300km durch die Nafud Wüste vorbei an riesigen Sanddünen Richtung Sakaka zu den 6.000 Jahre alten Rajajil Steinen mit dem angrenzenden Museum und weiter nach Sakaka zur Erkundung von Schloss Za’abal und der alten Quelle Bir Saisara
Übernachtung Hotel Raoum Inn und Abendessen im Hotel

6.Tag 

Sakaka – Dumah, Madri Castle - Al Khanafah - Tabuk

Nach dem Frühstück fahren wir nach Dumat zum guterhaltenen Madr Castle erbaut 272 AD mit der ältesten Moschee und dem ältesten Minarett der Welt in der angrenzenden archäologischen Ort Madr. Nach unserem Besuch dieser beindruckenden Stätte beginnt unsere Fahrt mit einem Abstecher in das Naturschutzgebiet Al Khanafah, in das ca. 420km entfernte Tabuk. Übernachtung im Hotel Swiss Inn

 7.Tag 

Tabuk - Berg Sinai - Madayan- Al Bad - Magna am Golf von Akaba 

Auf den Spuren von Moses

Nach dem Besuch des National Museums von Tabuk fahren wir weiter Richtung Jordanien zum Hijaz Gebirgszug . Hier am Hijaz befindet sich der Berg Sinai. Das Alte Testament beschreibt, das Moses hier von Gott die 10 Gebote erhalten hat. Wir fahren nach Alsharif und weiter Richtung Al Bad, nach ca. 10km verlassen wir die gut ausgebaute Straße und fahren ca. 25 km Off- Road durch ein trockenes Flussbett zum gespaltenen Felsen. Moses spaltete hier diesen Felsen aus dem dann Quellwasser herausfloss. Zurück zur Hauptstraße geht es nach Madyan zu den Gräbern der Nabatäer mit angrenzendem Museum weiter und nach Al Bad zu einem Brunnen der auch als Brunnen Moses beschrieben wird.Die Fahrt führt weiter nach Magna am Golf von Akabazu den beeindruckenden 12 Quellen die seit Jahrtausenden ununterbrochen sprudeln. Die Quellen sind auch durch Moses nach einem Schlag auf einen Stein entstanden sind. Für heute endet der heutige Tag.Übernachtung  im Hasco Diving Resort Hotel am Golf von Akaba.

8.Tag 

Magna -Hamid - Neom – Sharma – Duba – Wadi Qaraqir/Disah

Von Magna am Golf von Akaba durch NEOM, ein neues Euro 500 Milliarden Projekt des Kronprinzen von Saudi-Arabien über Sharma, und weiter über Duba zum Naturwunder Wadi Qaraqir/Disah hier fahren wir zwischen majestätischen Felsen in einem der populärsten Täler Saudi Arabien nach Al Disah in unsere gebuchte Unterkunft.

9.Tag 

Al-Disah – Shuwaq – Tabuk – Tayma  500km

Wir verlassen den Wadi Qaraqir und fahren über Shuwaq zum Osteingang des Wadi Qaraqir und weiter über Tabuk nach Tayma.  Entlang der alten Stadtmauer zur Altstadt Tayma zum Bir Haddaj Heute, nach fast 8 000 Jahren Wüstenbildung, profitiert Tayma immer noch von natürlichen Brunnen, die seit Jahrtausenden erhalten sind. Übernachtung im 3*** Hotel Juwel Places

10.Tag 

Tayma - Al Naslaa  - Madakhil  Camp

Nach dem Besuch von 3 archäologischen Stätten fahren wir zum einzigartigen Al Naslaa Felsen und weiter durch ein Gebiet mit bizarren Felsformationen in das Madakhil Camp. Übernachtung im Madakhil Camp. Abendessen im Camp.

11. Tag 

Madakhil Camp – Mada’in Saleh - Al Ula - Elefantenfelsen  - Sahary  Camp

Nach dem Frühstück fahren wir wenige Kilometer zum Nordeingang  wenn geöffnet, die archäologische Stätten von Mada‘in Saleh (UNESCO Weltkulturerbe), Nach Petra, der größten archäologischen Stätte der Nabatäer und beginnen mit der Besichtigung des Hedschasbahnhofs einer der Reste der Hedschasbahn, die 1.300 km von Medina nach Damaskus in Syrien führte. Der Besuch der Gräber findet mit „Hop On Hop off“ Bussen statt.
Am Nachmittag besuchen wir das Museum und die historischen Stätten von Alt Al Ula und besichtigen noch auf dem Weg zum Sahary Camp den berühmten Elefantenfelsen. Übernachtung im Sahary Camp. Abendessen im Camp

12. Tag 

Sahary – Chaibar – weisse Vulkane - Medina

Wir verlassen das Gebiet von Al Ula und fahren zu den archäologischen Stätten von Chaibar ein Oasengebiet das eine wichtige Rolle in der frühen Geschichte des Islam spielte von dort einen Abstecher zu den weissen Vulkanen und nach Medina.  Übernachtung im Le Meridian, Abendessen im Hotel

13. Tag 

Medina – King Abdullah Economic City - Jeddah

Nach dem Frühstück zur KAEC einer neuen Stadt und fahren weiter nach Jeddah, der zweitgrößten Stadt des Königreichs. Auf dem Weg zum Hotel beginnen wir mit dem Jeddah Tower, dem im Bau befindlichen höchstem Haus der Welt 1007m, weiter zu der auf Stelzengebauten Moschee im roten Meer, entlang der Küstenstraße Corniche zu unserem Hotel Ramada by Wyndham Continental

14.Tag 

Jeddah – Riyadh

Nach dem reichhaltigen Frühstück Besichtigungstour durch die Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) von Jeddah welches berühmt für die wunderschönen korallenroten Holzbalkone ist und sich durch den traditionellen Baustil auszeichnet. Danach Führung durch das Museum Al-Tayebat in der Internationalen . City für Science & Knowledge.Nun fahren wir zum Airport Jeddah um nach Riyadh zu fliegen

Übernachtung im Hotel Al Khozama and der Einkaufsstraße Olaya neben dem Faisaliah Tower und Mall.

15.Tag 

Riyadh

Nach dem Frühstück Gelegenheit zum Shopping in Riyadh, Wellness und Vorbereitung zum Nachtflug. Wir verlassen das Hotel gegen 21:00 Uhr und fahren zum Internationalen Flughafen in Riyadh  Check In ab 22:00 Uhr

Alternativ

Sightseeing in Riyadh mit dem Diplomatik Quarter, 6 Sterne Hotel Ritz Carlton, Kamel Markt und Bummel durch den Souk in Riyadh / Batha. Frischmachen im Hotel und gegen 21:00 Uhr und fahren zum Internationalen Flughafen Riyadh Check In ab 22:00 Uhr

Heimreise

1:30 Uhr Rückflug nach Frankfurt Ankunft morgens um 6:20 (Bordverpflegung)

 

15 Tage Reise 
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer  6.975,00 EUR 
Einzelzimmer Zuschlag       950,00 EUR

Leistungen inklusive

  • Internationaler Flug mit Lufthansa in der Economy-class  von Frankfurt nach Riyadh und zurück Business Class inkl. Flughafensteuern, Kerosinzuschläge und Sicherheitsgebühren (Stand 26.06.2015).
  • 1 Inlandsflug mit Saudi Arabia Airlines (vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaft)
  • Reiseprogramm lt. Angebot
  • 14 Übernachtungen in klimatisierten Doppelzimmern mit Bad/Dusche, WC in überwiegend 4 – 5 Sterne Hotels,  ein 3 Sterne Hotel und eine Übernachtung in einem  Gästehaus 
  • Alle Transfers in modernen klimatisierten offroad Allrad Fahrzeugen
  • Halbpension (Frühstück, Abendessen) inkl.ausreichend Wasser pro Tag 
  • alle Eintrittsgelder und Gebühren lt. Programm
  • Begleitung ab Deutschland durch Lindauer Büro Reiseleitung, sowie die Begleitung von  lokalen Reiseleitern 
  • Gepäck Full Service 
  • Sicherungsschein
  • Länderinformation Saudi-Arabien

Leistungen exklusive

  • E-Visa (1 Jahr Mehrfacheinreise, 90 Tage Aufenthalt )und Visagebühren: ca.115 € pro Person für deutsche Staatsbürger, alle anderen Nationalitäten auf Anfrage. - Wir empfehlen , das Touristen Visum auf der offiziellen Seite von Saudi Arabien zu beantragen  https://visa.visitsaudi.com/ . Alle anderen Webseiten werden durch Visa Dienste betrieben und verlangen hohe Vermittlungsgebühren. Das Lindauer Reisebuero  unterstützt Sie bei der Antragstellung des Touristenvisums.. 
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer 
  • weitere Getränke ( Softdrinks, Kaffee etc. )  
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen, der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet Sie darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht besonders geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Ihr begleitendes Team

Detlef Hans, Deutscher, seit 2013 als Consultant in Saudi-Arabien tätig . Deutsch und  Englisch sprechend

zusätzlich lokale Reiseleiter Englisch, Arabisch und teilweise auch Deutsch sprechend

Etwa 2 Wochen vor der Reise laden wir alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Kennenlernen ein. Den Ort werden wir je nach Wohnort der Teilnehmer zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben, sodass alle Teilnehmer eine angenehme Anreise haben. Bei diesem Kennenlernen Treffen informiert Sie unser Team noch einmal im Detail über landestypische Gebräuche und gibt Ihnen Empfehlungen an die Hand. Sie können uns noch Ihre individuellen Wünsche in entspannter Atmosphäre mitteilen und wir versuchen diese  bei unserer Planung entsprechend zu berücksichtigen.

Pausen für die Gebetszeiten sollten für unsere Begleiter eingehalten werden.

Frauen sollten eine Abaya (ein Überkleid, und traditionelles islamisches Kleidungsstück) tragen und vor der Landung in Riyadh überziehen / wird von Ihrem Reiseleiter im Flugzeug verteilt. Eine Hidschäb (Kopftuch) ist nicht mehr zwingend Notwendig.

Männer sollten lange Hosen tragen. Die Einfuhr von Alkohol und Zeitschriften  ist untersagt

Festes Schuhwerk, bequeme Kleidung, Sonnenbrille/-Schutz sind empfehlenswert

Programm- und Hoteländerungen  vorbehalten

Veranstalter

Lindauer Reisebüro und Kooperationspartner

auch buchbar bei kulturreisen.de 

Bürozeiten Montag bis Freitag 10:00 – 19:00 Uhr Sonnabend, Sonntag und Feiertage 10:00 bis 13:00 Uhr

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?